[Buchbesprechung] Traveler – John Twelve Hawks

Titel: Traveler

Autor: John Twelve Hawks

Sprecher: Heiko Deutschmann

Verlag: Random House Verlag

Erscheinungsjahr: 2006

 

Inhalt:
Die Brüder Michael und Gabriel Corrigan sind die letzten Überlebenden der Traveler-Propheten, die lehren, was Mitgefühl und Freiheit bedeuten. Freiheit ist der Bruderschaft der Tabula verhasst: Mit Hilfe eines Überwachungsnetzes kontrollieren sie die Menschheit. Nur Maya, eine junge Kriegerin der Harlequins, weiß, in welcher Gefahr Michael und Gabriel schweben. Sie versucht, die letzten Traveler vor den Tabula zu retten.

Meine Meinung:
Das Hörbuch hat mir ziemlich gut gefallen. Die Geschichte ist spannend und in sich schlüssig. Der Sprecher, Heikko Deutschmann, liest richtig gut, mit unterschiedlichen Stimmlagen für die verschiedenen Charaktere.

Gepostet in 3 Federn, Gehört 2011, Rezension
Tagged , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen