[Top Ten Thursday] #13

Top_Ten_ThursdayBeim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria geht es heute um unsere Wunschlisten. Sie will wissen, welche 10 Bücher ganz oben auf der Liste stehen. Meine Wunschliste hier auf dem Blog umfasst 14 Bücher, also kaum mehr als die 10, die ich für den heutigen Beitrag brauche.

Und hier sind meine meist gewünschten Bücher:

Thomas_HopeAmazon Create Space:
Hope/ Unsere einzige Hoffnung – Christin Thomas

Klappentext:
„Du solltest aufhören den Erinnerungen nachzujagen, Sam. Die Erde ist heute nicht mehr als eine Fantasie.“ Der siebzehnjährige Samuel Stanson träumt davon, eines Tages zu seiner Heimat, der Erde, zurückzukehren. Doch dieser Wunsch rückt in unerreichbare Ferne, als er gezwungen ist, die Stadt Cyron Hals über Kopf zu verlassen. Er flieht mit seinem Vater, um dessen größte Errungenschaft zu retten: Sky, einen weiblichen Cyborg, der in der Lage ist wie ein Mensch zu fühlen. Inmitten des Krieges zwischen Technik und Magie keimt eine Liebe, die Hindernisse und Grenzen überwinden muss. Eine Geschichte, in der die Liebe eines Jungen zu einer Maschine Grund genug ist, alles zu riskieren.

Hoffmann_Blinde_HerzenBook Rix:
Blinde Herzen – Liv Hoffmann

Klappentext:

Raus aus der Komfortzone und rein ins Abenteuer – das ist absolut nichts für Marie. Bis auf ein paar Kleinigkeiten hat sie sich bestens mit der Monotonie ihres Alltags arrangiert. Doch als ihr Verlobter Patrick ihr kurzfristig eröffnet, dass er sie nicht zur Hochzeit ihrer Schwester nach Florida begleiten wird, bricht für sie eine Welt zusammen. Wohl oder übel macht sie sich allein auf die Reise und ahnt noch nicht, dass die folgenden Wochen ihr Leben komplett auf den Kopf stellen werden. Marie lernt David kennen, der das absolute Gegenteil von ihr zu sein scheint. Zu ihrem eigenen Entsetzen muss sie feststellen, dass sie sich auf fast schon unheimliche Weise zu ihm hingezogen fühlt.

Die Fassade ihrer scheinbar perfekten Welt beginnt zu bröckeln und Marie muss sich die Frage stellen: Was tut man, wenn das Leben das man bisher geführt hat, um einen herum zerbricht?

Kestner_Zeitrausch_1Carlsen Verlag:
Die Zeitrausch-Trilogie (Band 1) – Kim Kestner

Klappentext:
Es sollte ein gewöhnlicher Sommerferientag werden. Ausschlafen, frühstücken, vom kleinen Bruder genervt werden, die Sonne genießen. Doch dann muss die siebzehnjährige Alison feststellen, dass ihr Bruder verschwunden ist. Schlimmer noch, es hat ihn nie gegeben – zumindest nicht in dieser Realität. Und damit beginnt das Spiel: Im Rausch durch die Zeiten, vor Millionen von Zuschauern und einer unerbittlichen Jury bekommt Alison die Aufgabe, die Vergangenheit so zu korrigieren, dass sie wieder in ihre ursprüngliche Gegenwart zurückkehren kann. Eine Aufgabe, die Alison durch sämtliche Jahrhunderte führt, vor unmögliche Herausforderungen stellt und viel schwieriger ist, als sie es sich jemals vorgestellt hat. Gerade mit dem geheimnisvollen Kay an ihrer Seite, der sie viel besser kennt, als es eigentlich möglich sein sollte…

Avery_koenntest_du_nur_bei_mir_seincbj:
Avery, Lara – Könntest du nur bei mir sein (November 2015)

Klappentext:
Als Kelseys eineiige Zwillingsschwester Michelle bei einem Autounfall stirbt, bleibt Kelsey ohne ihre andere Hälfte zurück. Der Einzige, der von dem tragischen Unfall nichts weiß, ist Michelles Freund Peter, der bei einem Einsatz in Afghanistan ist. Und als Kelsey ihn schließlich online erreicht, bringt sie es nicht über sich, ihm die Wahrheit zu sagen. Als Peter sie für Michelle hält und ihr sagt, dass einzig ihr Anblick ihn aufrechterhält, lässt Kelsey ihn in dem Glauben, sie sei ihre Schwester. Der Beginn einer Lügenspirale, aus der es kein Entkommen gibt, wenn sie Peter nicht das Herz brechen möchte. Zumal sie sich verliebt hat – in genau den einen, den sie niemals haben darf.

Cohn_Dash_und_Lilly_Winterwundercbt:
Dash & Lilys Winterwunder – Rachel Cohn

Klappentext:
Drei Tage vor Weihnachten entdeckt der 16-jährige Dash in einer Buchhandlung ein rotes Notizbuch, in dem ein Mädchen namens Lily den Finder zu einem geheimnisvollen Such-und-Find-Spiel auffordert – vorausgesetzt, dieser ist ein männlicher Jugendlicher. Dash nimmt die Herausforderung an, doch er spielt das Spiel nach seinen Regeln …

In den folgenden Tagen schicken sich Dash und Lily abwechselnd quer durch das weihnachtliche Manhattan. Über das Notizbuch tauschen sie ihre Gedanken, Träume, Abneigungen und Vorlieben aus und kommen sich dadurch näher, ohne sich jedoch zu begegnen. Immer unbändiger wird der Wunsch, den anderen endlich kennenzulernen, und doch macht ihnen der Gedanke daran auch Angst. Und so zögern sie das erste Treffen hinaus, bis es fast zu spät ist …

Angelini_Everflame_2Dressler:
Tränenpfad (Everflame; Band 2) – Josephine Angelini (erscheint im Herbst 2015)

Klappentext:
Mit letzter Kraft rettet sich Lily zurück in die wirkliche Welt. An ihrer Seite ist Rowan, dem nicht nur das reale Salem mehr und mehr gefällt. Doch die mächtige Lilian zwingt Lily zur Rückkehr, dorthin, wo die Zerstörung immer größer wird und schließlich auch Rowan und Lily entzweit. Kann Lily sich für die richtige Seite entscheiden?

 

Harmon_Vor-uns-Leben.inddEgmont Ink:
Vor uns das Leben – Amy Harmon

Klappentext:
Ambrose, der Star der Highschool, der Held einer ganzen Stadt. Er scheint alles zu haben – und doch kämpft er mit Problemen, die der Außenwelt verborgen bleiben. Bailey, der Junge im Rollstuhl. Er ist krank, weiß, dass er sterben wird. Und er lebt jeden Tag seines Lebens, als wäre es sein letzter. Fern, die schlau ist, aber nicht hübsch, und trotzdem in allem um sich herum das Schöne erkennt. Fern, Bailey und Ambrose. Drei Jugendliche in einer Kleinstadt in den USA, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Drei Jugendliche, die dachten, sie wüssten, was das Leben für sie bereithält. Und denen das Schicksal in die Quere kommt …

Andrews_weihanchtsglitzernFischer Verlage:
Weihnachtsglitzern – Mary Kay Andrews

Klappentext:
Ambrose, der Star der Highschool, der Held einer ganzen Stadt. Er scheint alles zu haben – und doch kämpft er mit Problemen, die der Außenwelt verborgen bleiben. Bailey, der Junge im Rollstuhl. Er ist krank, weiß, dass er sterben wird. Und er lebt jeden Tag seines Lebens, als wäre es sein letzter. Fern, die schlau ist, aber nicht hübsch, und trotzdem in allem um sich herum das Schöne erkennt. Fern, Bailey und Ambrose. Drei Jugendliche in einer Kleinstadt in den USA, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Drei Jugendliche, die dachten, sie wüssten, was das Leben für sie bereithält. Und denen das Schicksal in die Quere kommt …

Silver_Jump_1Fischer Verlage:
Jump (Das Spiel) – Eve Silver

Klappentext:
Miki Jones kommt bei einem Unfall ums Leben. Doch sie kommt wieder zu sich, an einem Ort, der Lobby genannt wird. Aus ihrem Alltag wurde sie durch Raum und Zeit in eine Art Spiel gezogen, in dem sie gemeinsam mit anderen Jugendlichen furchteinflößende Wesen bekämpfen muss. Teammitglied Luka, ein Schulfreund, erklärt ihr, dass sie weiter ihr gewohntes Leben führen kann, außer wenn sie auf Mission im ›Spiel‹ ist. Und sie muss jeden Einsatz in dieser anderen Welt überleben.
Es gibt keine Vorbereitung, kein Training und keinen Ausweg. Miki muss sich auf die fragwürdige Führung Jackson Tates verlassen, des attraktiven und geheimnisvollen Leiters ihres Teams. Er weicht ihren Fragen aus und hält alle auf Abstand. Jeder spiele für sich, lautet sein Motto. Doch dann nimmt das Spiel eine tödliche Wende, und Jackson bringt sich selbst in extreme Gefahr, um Miki zu schützen.

Morgan_Sommerzauber_wider_willenMira Taschenbuchverlag:
Sommerzauber wider Willen – Sarah Morgan (erscheint im Juli 2015)

Klappentext:
Stippvisite in Snow Crystal? Lieber würde Sean O’Neil sich freiwillig selbst den Blinddarm rausnehmen! Keine zehn Pferde bringen den ehrgeizigen Chirurgen normalerweise in die Einöde in den Bergen. Doch wegen eines Notfalls hat er zugestimmt, im Hotel seiner Familie mit anzupacken. Dort erwarten ihn jede Menge Erinnerungen … und die französische Küchenchefin Élise Philippe. Ihre Lippen sind noch immer so weich und süß wie Mousse au Chocolat. Aber das heißt nicht, dass sich wiederholen wird, was letzten Sommer zwischen ihnen war. Denn eines will Sean auf keinen Fall: sich einfangen lassen und in der Wildnis versauern. Auch wenn Élises Küsse noch so verführerisch nach Crème Brulée schmecken …

Welche Bücher stehen auf eurer Wunschliste? Welches dieser Bücher habt ihr schon gelesen?

Gepostet in Aktionen, Top Ten Thursday
Tagged

4 Kommentare zu [Top Ten Thursday] #13

  1. Aer1th sagt:

    Dash & Lily habe ich schon gelesen. Ein echt schönes Buch. <3
    Tolle Bücher hast du auf deiner WuLi.

    Liebe Grüße
    Miriam

  2. Hallo,
    „Hope“ hatte ich auch mal entdeckt und steht noch irgendwo auf meiner Vormerkliste. Die Zeitenrausch Serie würde mich vom Thema auch voll ansprechen. Schade, dass es die nur als ebook gibt, da ich keinen Reader habe und eigentlich auch nicht will. Naja vielleicht lese ich sie mal am Laptop.

    Viele Grüße, Julia

  3. Hanne sagt:

    Bei mir steht „Tränenpfad“ auch auf der Liste sowie „Sommerzauber wider Willen“. Das wird ein tolles zweites Lesehalbjahr
    Liebe Grüße Hanne

  4. Favola sagt:

    Hey Yvonne

    Wie du ja schon bei mir kommentiert hast, haben wir keine Übereinstimmung.
    Von deiner Liste habe ich bisher „Dash & Lilys Winterwunder“ und den ersten Band der Zeitrausch-Trilogie gelesen. Das erste hat mir wirklich gut gefallen, empfiehlt sich jedoch für die kalte Winterzeit 😉
    Das Buch von Kim Kestner konnte mich nicht so ganz überzeugen. Die Idee fand ich gut, die Umsetzung, naja …. aber ich weiss, dass viele davon begeistert sind. (Falls es dich interessiert, gibt es auf meinem Blog ein Rezigramm dazu.)

    lg Favola

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen