[Statistik] Januar 2015

StatistikDadurch, dass ich fast den gesamten Januar über krank geschrieben war, habe ich unglaublich viele Bücher gelesen. 19 Stück an der Zahl. Ich habe nicht alle rezensiert, da ich nicht zu allen etwas zu sagen habe. Es folgen in den kommenden Tagen noch die Rezensionen zu Petronella Apfelmus von Sabine Städing, Der Sehnsucht wildes Herz von Emily Bold, Die Enklave von Ann Aguirre und Ein ganzes Ja von Luisa Sturm.

Hier aber meine Federnbewertung auch für die Bücher, die ich (noch) nicht rezensiert habe:

  1. Erwachen (Stern der Macht; Band 3) – Elvira Zeißler – 4 Federn
  2. Sophia – dem Abgrund so nah – Valerie Le Fiery – 3 Federn
  3. Kein Gott wie jeder andere – Chris Lind – 2 Federn
  4. Küsse im Rampenlicht – Michaela Grünig – 5 Federn
  5. Der Club der Traumtänzer – Andreas Izquierdo – 5 Federn
  6. Hexennebel – Sabine Städing – 5 Federn
  7. Selection Storys – Liebe oder Pflicht – Kiera Cass – 3 Federn
  8. Nur die Besten überleben (Die Auslese; Band 1) – Joelle Charbonneau – 4 Federn
  9. Nichts vergeben und nie vergessen (Die Auslese; Band 2) – Joelle Charbonneau – 4 Federn
  10. Nennen wir sie Eugenie – Maria Braig – 3 Federn
  11. Vertauschte Leben – Birgit Gassmann – 3 Federn
  12. Das Labyrinth ist ohne Gnade (Band 3) – Reiner Weckwerth – 2 Federn
  13. Liebe ist kein Beinbruch – Stephanie Bond – 5 Federn
  14. Die Enklave – Ann Aguirre – 3 Federn
  15. Petronella Apfelmus (Band 1) – Sabine Städing – 5 Federn
  16. Gated – Die letzten 12 Tage – Amy Christine Parker – 3 Federn
  17. Der Sehnsucht wildes Herz – Emily Bold – 5 Federn
  18. Was sich liebt, das rächt sich nicht – Rose Snow – 3 Federn
  19. Ein ganzes Ja – Luisa Sturm – 2 Federn

Insgesamt sind das übrigens 5.480 Seiten gewesen. Das macht im Durchschnitt 176 Seiten am Tag.

Gepostet in Allgemein
Tagged ,

8 Kommentare zu [Statistik] Januar 2015

  1. Cora sagt:

    OMG! Das ist ja Wahnsinn!
    Ich habe im Januar gerade mal 2 Bücher beendet :schocked: Aber so konntest du deine Ruhezeit sehr gut nutzen 😉 schön, dass du so viele gute Bücher zur Hand hattest!
    LG
    Cora

    • Hey Cora,
      ich habe es fast ein bisschen genossen. Endlich mal lesen, so viel man will und dabei kein schlechtes Gewissen haben, wenn man den ganzen Tag im Bett liegt. Aber bin jetzt auch froh, dass es ab Montag wieder zur Arbeit geht.
      LG
      Yvonne

  2. Kerstin sagt:

    Wow, da hast Du ja ordentlich vorgelegt!
    Ich hoffe, daß es Dir inzwischen wieder besser geht, denn krank sein ist ja auch doof!

  3. Aer1th sagt:

    Wow, das ist ja mal echt ordentlich. Nicht schlecht. 😉

    Hoffe, dir geht es mittlerweile wieder besser. Ansonsten wünsche ich dir noch eine gute Besserung. 🙂

    Liebe Grüße
    Miriam

  4. Emma sagt:

    Hey,
    19 Bücher?! OK das hätte ich nicht mal hinbekommen, wenn ich krank wäre…
    Ich hoffe du bist wieder auf dem Weg der Besserung.
    Nach den Bewertungen zu urteilen, wurdest du literarisch zumindest gut unterhalten.
    viele Grüße
    Emma

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen