[Red Bug Charity] Der zweite Autor stellt sich vor…

rbc_2014Zwischenzeitlich wurde der zweite teilnehmende Autor an dem Projekt vorgestellt. Es ist Johannes Groschupf. Das Foto stammt aus dieser Quelle.

Groschupf_JohannesHier die Kurzbiographie:

Johannes Groschupf wurde 1963 in Braunschweig geboren. Er studierte Germanistik, Publizistik, Amerikanistik und lebt in Berlin. Johannes Groschupf arbeitet als Freier Journalist für Die Zeit, FAZ, Tagesspiegel, Berliner Zeitung u.a.

1999 Robert-Geisendörfer-Preis für das NDR-Feature „Der Absturz“.
2005 Roman„Zu weit draußen“,
2009 Roman„Hinterhofhelden“ (beide Eichborn-Verlag Frankfurt).
2013 Jugendroman „Lost Places“ Oetinger-Verlag, Hamburg)
2014 Jugendthriller „Der Zorn des Lammes“ (Oetinger-Verlag, Hamburg)

Hier geht es zu seiner Seite beim Oetinger Verlag.

 

Gepostet in Aktionen, Red Bug Charity 2014
Tagged , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen