[Neu im Regal] Als ich unsichtbar war – Martin Pistorius

Cora war so lieb und hat mir einen Wunsch von meiner Wunschliste erfüllt. „Als ich unsichtbar war“ von Martin Pistorius stand schon länger darauf und nun kann ich es bald lesen *freu*

Klappentext:
Martin ist  zwölf, als ihn eine rätselhafte Krankheit befällt: Er verliert seine Sprache, die Kontrolle über seinen Körper, ist nach wenigen Monaten völlig hilflos. Die Ärzte sagen seinen Eltern, er werde für immer schwerstbehindert bleiben. Was niemand ahnte: Im Kokon seines Körpers verbirgt sich ein schrittweise erwachender Geist und eine zutiefst lebendige Seele.
Martin Pistorius erzählt bewegend und absolut authentisch, was ihn in den elf Jahren der Hilflosigkeit  am Leben gehalten hat.

Hier geht es zum Buch beim Bastei Lübbe Verlag.

Gepostet in Neu im Regal
Tagged , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen