[Neu im Regal] Abaton – Christian Jeltsch und Olaf Kraemer

Zum erscheinen des zweiten Bandes der „Abaton-Trilogie“ gibt es vom 12. – 14.10.2012 das ebook „Abaton – Vom Ende der Angst“ (Band 1) aus dem mixtvision Verlag in vielen ebook-Shops kostenlos. Da habe ich natürlich gleich mal zugeschlagen, da das Buch auf meiner Ausleihliste für die Bibliothek stand. Jetzt kann ich es ganz in Ruhe lesen ohne Leihfristen beachten zu müssen 😉

Mehr dazu findet ihr auf der Website zum Buch.

Klappentext:
Eddas Mutter: in der Nervenklinik, Linus‘ Eltern: verschollen nach einem U-Bahn-Unglück, Simons Vater: hinter Gittern. Seltsame Parallelen eröffnen sich zwischen den Protagonisten, ihren Eltern und deren Forschungsgebieten. Ein Wissenschaftler namens Bernikoff und seine Theorie des Abatons scheint etwas damit zu tun zu haben. Doch wie gehört das alles zusammen? Und wer will verhindern, dass die Helden hinter das Offensichtliche blicken?

Gepostet in Neu im Regal
Tagged , , , ,

2 Kommentare zu [Neu im Regal] Abaton – Christian Jeltsch und Olaf Kraemer

  1. Friedelchen sagt:

    Mann ey, ich verpasse so viele deiner Beiträge, weil bloglovin und per Mail blöd ist :-/

    Das hab ich mir auch runtergeladen und bin gespannt.

    • Yvonnes Lesewelt sagt:

      Google Friend Connect funktioniert ja bei WordPress nicht und was besseres als E-Mail-Abo habe ich noch nicht gefunden, leider 🙁

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen