[Leserunde] Die Mädchenwiese – Martin Krist

Marcel Feige schreibt unter anderem Namen -> Martin Krist. Von Marcel Feige habe ich vor gar nicht allzu langer Zeit „Kalte Haut“ rezensiert und anscheinend war der Autor von meiner Rezension ganz angetan, denn vor einiger Zeit bekam ich eine E-Mail mit der Anfrage, ob ich Lust hätte auch seinen neuen Roman zu lesen und rezensieren habe ich natürlich begeistert zugesagt.

Gestern kam nun „Die Mädchenwiese“ aus dem Ullstein Verlag bei mir an und wie es der Zufall so will findet ab dem 15.8. bei „Lies und Lausch“ eine Leserunde statt.

Ich habe beschlossen, meine Neugierde noch eine Woche zu bezähmen (was schwierig ist bei den Rezensionen die man schon hier und da findet) und in der nächsten Woche an der Leserunde teilzunehmen.

Gepostet in Leserunde, Neu im Regal
Tagged , , ,

Ein Kommentar zu [Leserunde] Die Mädchenwiese – Martin Krist

  1. Lilly McLeod sagt:

    Hallo!!!
    Habe es schon gelesen. Rezi kommt heute. Ich bin hin- und hergerissen. Ich habe einige Kritikpunkte, aber es war auf jeden Fall sehr, sehr spannend. Ich hatte das Buch in 2 Tagen aus. Von daher wünsche ich dir sehr viel Spaß!

    LG
    Lilly

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen