[LBM 2013] Tag 2 – 15.03.2013 – Messegelände

Wir machten uns zeitig auf den Weg zur Messe. Heute hatten wir nicht so viele Programmpunkte geplant, da wir uns erst einmal etwas in den Hallen umsehen wollten. Ein bisschen schlendern, ein bisschen schauen, was es an Neuigkeiten bei den Verlagen gibt. Ganz entspannt. Da wir um 16 Uhr eine Veranstaltung mit Michail Gorbatschow und Hans-Dietrich Genscher in der Petruskirche besuchen wollten hatten wir uns als Deadline auch schon 14 Uhr gesetzt. Aber, von Anfang an…

Wir kamen gegen 10 Uhr am Messegelände an. Die Schlange vor der Garderobe war immens, so dass wir leider hier schon etwa 20 Minuten brauchten, bis wir endlich dran kamen. Zu den Kosten kann man mit 1 Euro pro Kleidungsstück absolut nichts sagen. Nachdem wir also gegen kurz vor halb Elf in der Halle ankamen suchten wir uns zunächst einen Stand um einen Kaffee zu trinken. Wie gesagt, wir wollten es ganz entspannt angehen lassen. Dann schlenderten wir durch die Hallen zur Halle 3/ Stand E211, wo wir einen Bericht von Jochen Müller hören wollten, der mit dem Fahrrad „Am Wasser nach Santiago“ gefahren ist.
An sich ist die Reise sicher spannend gewesen, aber leider war Herr Müller ziemlich aufgeregt und nicht gerade gut im vortragen. Eigentlich schade! Ich konnte leider keinen Link zum Buch finden, sonst hätte ich es euch hier verlinkt, da es sicher interessant ist.

Aber so machten wir uns hier recht schnell wieder auf den Weg, um nun doch in Halle 2/ Stand E313 um 11.30 SONY DSCUhr Ursula Poznanski aus „Die Verratenen“ lesen zu hören. Das Buch kannten wir schon, das Hörbuch habe ich bereits rezensiert. Trotzdem war es ein echter Genuß, denn die Autorin liest ganz großartig. Wir haben jede einzelne Minute genossen und ich konnte mir hinterher in einem ihrer älteren Bücher „Erebos“ noch eine Signatur holen.

Titel: Die Verratenen
Verlag: Loewe
Seiten: 464
Preis: 18,95 €

 

SONY DSC

 

 

Da wir ja zur Veranstaltung in die Peterskirche wollten sind wir danach langsam durch die Halle zurück gelaufen, haben hier und da ein paar Leseproben mitgenommen und haben uns dann auf den Weg zur Unterkunft gemacht um das Auto zu holen.

Was wir in der Stadt erlebten, dazu mehr im nächsten Post…

Gepostet in Leipziger Buchmesse
Tagged , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen