[Buchbesprechung] Lauf, du Sau! – Marc Bischoff

Titel: Lauf, du Sau!

Autor: Marc Bischoff

Verlag: Ahaker Media

Erscheinungsjahr: 2009

 

 

Klappentext:
Lauf, Du Sau ist Unterhaltung pur, und das nicht nur für Laufbegeisterte. Mit seinem frischen, jungen und witzigen Schreibstil erzählt Marc Bischoff Geschichten der Familie Laufsau, die sich, wie kann es auch anders sein, um das Laufen im Allgemeinen und im Speziellen drehen. Wir begleiten die Laufsau zum Tempotraining mit Sohn Nummer Eins, lernen, wie man Knieschmerzen mit Kohlwickeln lindert und nehmen an einem physikalischen Experiment mit einem Laufschuh teil.

Meine Meinung:
Wirklich lustig zu lesen. Einiges ist natürlich recht überzogen, aber in Vielem findet man sich (oder seine Lieben) auch wieder. Kann man gut zwischendurch wegschlürfen. Aber auspassen, dass man in der Öffentlichkeit nicht zu laut lacht…

Gepostet in 4 Federn, Gelesen 2011, Rezension
Tagged , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen