Jahresrückblick 2013

20131208-20131208YK3034Viel zu schnell ist wieder ein ganzes Jahr vergangen. Zuerst wollte ich gar keinen Jahresrückblick schreiben, aber irgendwie treibt es mich jetzt doch dazu.

Auch im Jahr 2013 waren Thomas und ich wieder auf der Leipziger Buchmesse. Es war einfach wundervoll. Wir haben so tolle Autoren wie Maggie Stiefvater, Jennifer Benkau und Ursula Poznanski lesen hören. Am allerbesten war aber die Lesung von Derek Landy gemeinsam mit Rainer Strecker. Wir waren in der Trauerhalle auf dem Südfriedhof und haben einen Ausschnitt aus dem neuesten Skulduggery Pleasant gehört. Es war einfach großartig. Derek Landy ist wirklich lustig und sehr sympathisch.

Gefreut habe ich mich in diesem Jahr, dass meine Kurzrezension zu „Das Leben drehen“ von Nicole Walter im Katalog der Mayerschen Buchhandlung zu finden war. Hier ist das Foto davon nochmal.

ich_im_Mayersche_Katalog

Nun sollen natürlich auch ein paar Sätze zu meiner Statistik nicht fehlen:

Gelesene Bücher: 81
Davon ebooks: 27
Insgesamt gelesene Seiten: 22.133

Gehörte Hörbucher: 14
Insgesamt gehörte Minuten: 5.162, also ca. 86 Stunden

Meine Highlights in diesem Jahr waren der Abschluss der Sternentrilogie von Kim Winter und die Bücher von Petra Röder. Außerdem habe ich „Eine Handvoll Worte“ von Jojo Moyes regelrecht verschlungen.

Meine Neuentdeckung des Jahres ist E. M. Ross. Ihre Angels-Serie ist der Hammer! Ich kann sie nur jedem Thriller-Fan empfehlen. Ich bin über diese Autorin auf der Buchmesse gestolpert und da sie so sympathisch war habe ich ihr ein Buch abgekauft. Da habe ich noch nicht einmal im Ansatz geahnt, dass ich süchtig nach ihren Büchern werde. Aber, es ist so. Ich fiebere nun förmlich auf den 4. Band hin. Die Bücher sind im Medu-Verlag erschienen.

Teilgenommen habe ich im Jahr 2013 an insgesamt 6 Challenges. Davon habe ich 5 erfolgreich beenden können. Nur bei der ABC-Challenge der Protagonisten bin ich gescheitert. Aber, da mache ich im nächsten Jahr wieder mit und schaffe es hoffentlich.

Ich freue mich auf ein schönes Lesejahr 2014 und wünsche euch allen einen guten Rutsch in ein glückliches neues Jahr!

Gepostet in Allgemein

5 Kommentare zu Jahresrückblick 2013

  1. Sunshine sagt:

    Ich wünsche dir nen guten Rutsch!
    Und ich sehe schon, wir stürmen 2014 den Medu-Verlag…

  2. RomeosJuliet sagt:

    Hallo. 🙂
    Wow, du hast ja ein erfolgreiches Jahr hinter dir, wenn ich mir so deine Statistik angucke!
    Wahnsinn!

    Das ist wirklich witzig, dass es bei dir genau umgekehrt war mit Splitterherz und der Sommerflirt-Reihe! 😀
    Wobei ich sagen muss, dass mich Band 2 von der Trilogie auch nicht mehr so sehr überzeugt hat und Band 3 habe ich bis jetzt noch nicht gelesen, ich habe allerdings auch schon von vielen gehört, dass der ziemlich schwach sein soll. Aber naja, da bleibt einem wohl nichts anderes übrig als sich selbst eine Meinung zu bilden. :))
    Und mit Splitterherz überlege ich schon, ob ich nicht irgendwann doch noch Band 2 lese, denn so schwach der Anfang (meiner Meinung nach) war, das Ende war schon recht solide.

    Ich wünsche dir aufjedenfall ein frohes neues Jahr und hoffe du bist gut reingerutscht! 🙂
    Liebe Grüße,
    RomeosJuliet

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen