[Gemeinsam lesen] #12

gemeinsam lesenEs ist wieder soweit. Es ist Dienstag und damit lesen wir wieder gemeinsam. Die heutigen Fragen gibt es bei Weltenwanderer.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Hoover_looking_for_hopeIch lese gerade „Looking for Hope“ von Collen Hoover. Von „Hope forever“ war ich ja extrem begeistert und so bin ich nun gespannt, wie mir die Geschichte aus Deans Perspektive gefällt. Ich bin auf S. 48 und bislang ganz angetan.

Klappentext:
Auf die Vergangenheit zurückzublicken, das hat Dean Holder seit dem Tod seiner Schwester Les erfolgreich vermieden und stattdessen kräftig an seinem Image als Bad Boy gearbeitet. Bis er Sky trifft, die seine Welt von einem Moment auf den anderen aus den Angeln hebt. Denn Sky erinnert Dean an Hope, seine verschwundene Kindheitsfreundin, nach der er seit Jahren vergeblich sucht. In Skys Gegenwart brechen Gefühle auf, die Dean längst verloren glaubte – doch immer mehr wird klar: Um in die Zukunft blicken zu können, muss Dean sich den Geistern seiner Vergangenheit ebenso stellen wie Sky …
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ich versuche, mich daran zu erinnern, wann diese Gedanken aufhörten.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich bin zwar noch nicht weit gekommen, aber ich mochte Dean schon in Hope forever total gerne, von daher hat er jetzt natürlich einen Vorteil, weil ich nicht erst mit ihm warm werden muss.

4. Dass wir alle begeisterte Bücherwürmer sind und lesen, was wir so in die Finger bekommen, wissen wir ja 🙂 Aber gibt es auch (bestimmte, gewisse) Bücher, die wir niemals lesen würden? Wenn ja, welche sind das und warum?
Schwierig zu sagen, da ich eigentlich für alles offen bin, was nicht verboten ist. Es gibt generell Genres, die ich nicht so gerne lese. Aber „niemals“ würde ich da auch nicht sagen, denn der Geschmack ändert sich ja auch im Laufe des Lebens.

Gepostet in Aktionen, Gemeinsam Lesen
Tagged , ,

Ein Kommentar zu [Gemeinsam lesen] #12

  1. Aer1th sagt:

    Huhu 🙂
    Geht mir bei Frage 4 ähnlich wie dir. Ich würde auch niemals nie sagenm sofern mich das Buch einigermaßen interessiert.
    Bücher, die mich nicht interessieren, lese ich dann tatsächlich eher seltener. 😉

    Liebe Grüße
    Miriam

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen