[ebook-Buchbesprechung] Silo 1 – Hugh Howey

Howley_Silo_1Titel: Silo (Band 1)

Autor: Hugh Howey

Verlag: Piper

Erscheinungsjahr: 2012

Seiten: 45

 

Klappentext:
Drei Jahre nach dem mysteriösen Tod seiner Frau setzt Sheriff Holston seiner Aufgabe ein Ende und entschließt sich, die strengste Regel zu brechen: Er will wie seine Frau das Silo verlassen. Doch die Erdoberfläche ist hoch toxisch, ihr Betreten sein sicherer Tod. Holston nimmt ihn in kauf, um endlich mit eigenen Augen zu sehen, was sich hinter der großen Luke befindet, die sie alle gefangen hält. Was ihn dort erwartet, ist ebenso ungeheuerlich wie die Folgen, die sein für alle anderen schwer nachvollziehbares Handeln hat …

Meine Meinung:
Der erste Band der Reihe ist kostenlos beim Piper Verlag zum herunterladen und definitiv dazu gedacht den Leser „anzufüttern“. Es wird gerade genug Information gegeben, um neugierig zu werden, aber als es spannend wird, da hört das Büchlein auch schon wieder auf.

Wir lernen in diesem Band ein bisschen vom Aufbau des Silos kennen, außerdem Sheriff Holston und in Rückblenden seine Frau Alison. Der Schreibstil des Autors ist flüssig und fesselnd.

Genau an der Stelle, an der es spannend wird endet dann aber die Geschichte auch schon. Selbst der Leser ist nicht mehr in der Lage auseinander zu halten, was wahr und was Fiktion ist. Genau wie Holston fühlt sich der Leser betrogen; betrogen von den Mächtigen im Silo. Ich bin schon sehr gespannt, wie es im zweiten Band weitergeht.

Insgesamt finde ich die Idee, das ebook auf 5 Teile aufzuteilen ziemlich interessant. Man kann immer ein Stück weiter lesen, aber man könnte auch einfach aufhören, wenn man vor Abschluss des Buches feststellt, dass einem die Geschichte nicht zusagt. Drei der fünf Teile sind auch schon erschienen. Band 4 und 5 erscheinen im Februar und März diesen Jahres.

Wer lieber das gebundene Buch liest muss bis zum 12. März warten, dann erscheinen alle 5 Teile zusammen als Buch.

Gepostet in 4 Federn, Gelesen 2013, Rezension
Tagged , , , , ,

3 Kommentare zu [ebook-Buchbesprechung] Silo 1 – Hugh Howey

  1. Cora sagt:

    Eine schöne Rezi! Ich habe auch mit dem ersten Teil geliebäugelt, allerdings sind mir die Folgekosten zu hoch – zu wenig Seiten für den Preis. Bin gespannt was du über die anderen Teile schreibst 😉
    LG
    Cora

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen