[Buchbesprechung] Feinde mit gewissen Vorzügen – Amelie Murmann

Murmann_feinde_mit_gewissen_vorzuegenTitel: Feinde mit gewissen Vorzügen

Autorin: Amelie Murmann

Verlag: BitterSweets

Erscheinungsjahr: 2015

Seiten: 70

 

Klappentext:

Sturmgefühle – Puddingrache – Nahdistanz…

Sophia liebt Worte. Für Tobias hat sie auch ein paar übrig: fies, hinterhältig, verabscheuenswert … Die Liste geht noch ewig weiter. Doch dann geschieht die Katastrophe: Sie soll mit ihm Tango tanzen! Auf Tuchfühlung mit dem Todfeind – aber ist er das wirklich?

Meine Meinung:
Ich war ziemlich skeptisch gegenüber diesen kleinen Geschichten aus dem Label BitterSweets. Kurzgeschichten sind eigentlich nicht so mein Ding. Wenn es gerade schön wird ist es schon wieder vorbei. So war mein Vorurteil. Mit diesem Buch hat mich die Autorin aber eines besseren belehrt und mich wirklich überzeugt. Die Geschichte ist stringent erzählt, sie ist lustig, spannend, rührend und macht einfach Spaß.

Die beiden Protagonisten, Sophia und Tobias sind schön beschrieben, so dass ich sie mir gut vorstellen konnte. Tobias fand ich am Anfang etwas anstrengend, aber er war auch das Salz in der Suppe. Sophia liebt Worte und ist, genau wie Tobias, im Debattierclub. Ich gestehe, dass ich gerne eine Szene dieser Debatten zwischen Tobias und Sophia erlebt hätte.

Man darf von dieser kleinen Geschichte keine tiefgreifenden Erkenntnisse erwarten. Wer auf der Suche nach süßer, aber nicht klebriger Unterhaltung für ein paar nette Stunden ist, der sollte sich dieses Buch aus dem Hause Carlsen anschauen. Von mir gibt es 4 Federn. Um 5 Federn zu bekommen hätten es doch ein paar Seiten mehr sein müssen, damit man die Protagonisten besser kennenlernen und so ihre Emotionen besser miterleben kann.

Gepostet in 4 Federn, Gelesen 2015, Rezension
Tagged , , , ,

2 Kommentare zu [Buchbesprechung] Feinde mit gewissen Vorzügen – Amelie Murmann

  1. Glitzerfee sagt:

    Ich bin mir auch immer unsicher was Kurzgeschichten angeht. Allerdings werde ich die von bittersweet lesen :-). Da kann ich mich wohl auf diese Kurzgeschichte freuen :-).

    Liebe Grüße,
    Vanessa

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen