[Blitzlicht] Meine derzeitige Lektüre mit der ich nicht voran komme

Iregndwie lese ich derzeit mehrere Bücher gleichzeitig. Mache ich ja öfter, aber mit keinem komme ich diesmal so richtig voran…

Staeding_Magnolia_Steel_HexennebelHexennebel von Sabine Städing. Da ich die ersten beiden Bände geliebt habe, habe ich mich total auf Band 3 gefreut und es sofort beim Erscheinen gekauft. Jetzt dümpel ich auf S. 91 vor mich hin, da ich irgendwie diesmal nicht so richtig in die Geschichte eintauchen kann.Wekwerth_das_labyrinth_erwacht

Angefangen habe ich außerdem „Das Labyrinth erwacht“ von Rainer Wekwerth. Bis S. 80 bin ich gekommen. Zuerst hat es mich ein bisschen gefesselt, aber dann wurde ich mit den Figuren doch nicht so richtig warm.

Ewiglich – Die Liebe von Brodi Ashton – Ebenso lange und sehnsüchtig erwartet, wie Hexennebel, aber nur bis S. 17 gekommen. Ich muss gestehen, Ashton_Ewiglich_die_liebedass ich in die Geschichte nicht wieder reinkomme. Ich muss wohl erstmal das Ende von Band 2 nochmal lesen, um überhaupt zu wissen, worum es gerade geht. Koppold_zeit_fuer_eisblumen

Und, ebenso angefangen, aber nicht zu ende gelesen liegt „Zeit für Eisblumen“ von Karin Koppold auf meinem Stapel. Hier bin ich bis S. 54 gekommen, aber mit Fee werde ich einfach nicht warm.

Last but not least. Inzwischen zwei Mal begonnen und nicht weitergekommen. „Linna singt“ von Bettina Belitz. Beim ersten Versuch hat es mich schon nach wenigen Seiten rausgehauen. Belitz_Linna_singtDiesmal bin ich immerhin bis S. 74 gekommen. Aber auch hier werde ich weder mit der Geschichte, noch mit den Figuren warm.

Aber, warum erzähle ich euch das? Weil diese Bücher nicht in der Kategorie „Abgebrochen“ landen. Jedes einzelne dieser Bücher will ich unbedingt noch lesen. In den Urlaub nehme ich nur Boarderlines von Andreas Brendt und meinen ebook-reader mit, aber danach werde ich mich als erstes diesem Stapel widmen und ich werde ihn bezwingen 😉

 

 

Gepostet in Allgemein

2 Kommentare zu [Blitzlicht] Meine derzeitige Lektüre mit der ich nicht voran komme

  1. Cora sagt:

    So ging es mir im letzten Monat auch. Drücke dir die Daumen, dass du wenigstens dein E-Book mit Lesefreude beenden kannst.
    LG
    Cora

  2. Kerstin sagt:

    „Linna singt“ hat mich auch nicht umgehauen. Ich weiß nicht, ob ich es beendet hätte, wenn ich es nicht in einer Leserunde gelesen hätte…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen